Welpen von Gigolo und Dorie

                         2013

                                          

 Alle Welpen haben liebe Familien gefunden !

Unsere Choconäschen in der achten Woche

Nun sind die letzten Wochen angebrochen und unsere kleinen Schätzchen werden uns bald verlassen.            

Heute sind unsere Welpen geimpft,geshipt und Tierärztlich untersucht worden.

Alle Hundis sind gesund und munter und entsprechen dem Rassestandart.

Danach waren die kleinen schach matt und haben bis zum Abend geschlafen.

Jetzt sind Sie wieder fidel und munter und haben sich einen guten Schluck an Mamas Milchbar verdient.

Dann hat jeder Welpe noch eine Dose Rinti junior verspeist .

Die kleinen toben sich am Tag so aus, das Sie schon die ganze Nacht durchschlafen.

Jeden Tag wird ein Welpe an die Leine genommen ,was Ihnen nicht so gut gefällt ,

laufen aber trotzdem immer schön die kleine Runde mit. Auch Auto fahren geht problemlos.

Die großen Hunde sind manchmal ganz schön genervt von den Kleinen Monstern und flüchten

beim Angriff schnell auf Stuhl und Sofa. Besuch wird auch schon von den kleinen Rackern begrüßt.

 

       

 

 

 

 

 

 

 

 Heute am 03.10.2013 haben unsere Choco-Kinder ihren  Papa Gigolo von den Jokita´s besucht !

Wir haben gestern den Papa besucht und Frauchen hat bei Rosi den Zwetschgen-Kuchen gebucht.

ein tolles Team sind groß und klein,zwei Rudel ,die Menschen und viel Sonnenschein.

Lecker wie immer waren Kaffee und Kuchen, wir mußten die leckerlis wie immer nur suchen.

Rosi, Walli, Ecki und Siggi sind sich wieder mal einig und lachen und wollen dieses bald wieder mal machen.

Und wir vierbeinigen Damen und auch die Herrn sind sich einig und haben sich gern.

Das war wieder ein gelungener Tag, den keiner aus dem Kalender streichen mag.

Waren die Letzten Tage für die Jokitas auch schwer, Sie sind tapfer das bewundern wir sehr.

 

  1.  

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Unsere Choconäschen in der siebten Woche !

 

 

   

 

   

 

 

   

 

gstext

 

 

stext

 

Beschreibungstext

 

Beschreibungstext

 

Unsere Choconäschen in der sechsten Woche !

Unsere Choko-Mäuse Filou, Freddy und Franjo-Sammy haben tolle Familien gefunden und werden

oft von Ihren Familien Besucht, das ist wichtig ,denn dann ist die Trennung nur halb so schwer.

Die kleinen sind jetzt sehr lebhaft und nicht mehr in Ihrem Auslauf zu halten,so das die kleinen

Chokonasen unseren Wohnbereich ausgiebig erkunden und irgendwo totmüde in den Schlaf fallen.

So nanches Mal müssen wir dann eine Suchaktion starten und bis fünf zählen können.

Bürsten ,Krallenschneiden ,Fressen und schlafen machen keinerlei Probleme.

Kleine Zähnchen merke ich schmerzhaft wenn die Kleinen meine Füße mit Ihren Gummihuhn verwechseln.

Da Dorie die Mutter der Welpen sehr lieb und ausgeglichen ist überträgt sich das auf Ihre Kinder ,die auch

sehr ausgeglichen sind und keine Angst vor lauten Geräuschen oder Menschen bezw.kindern haben.

Am Sonntag ,Montag u. Dienstag bekommen die Welpen Ihre Dritte Wurmkur und in drei -vier Wochen

werden Sie uns schon verlassen !

 

       

 

 

 

 

 

 

 

Beschrei

bungstex

 

t

 

Beschreibungstext

 

Unsere Choco-Näschen in der 4. Woche

Die kleinen Welpen können schon auf Ihren vier Beinchen laufen ohne umzufallen.

Das erste Krallen-schneiden haben die Kleinen auch erfolgreich hinter sich gebracht.

Auch der Freßnapf ist Ihnen nicht mehr fremd ,unsere Chokies fressen schon ab und zu ein wenig Royal

Canin Mus und die kleinen Körnchen von Royal Canin Starter.

                                                                                                                      

      Heute gibt es die zweite Wurmkur mit Panacur.                                                                                   

 

       

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       

 

 

 

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 unsere Choco-Näschen Ende der 3. Woche

Die Äuglein sind alle auf und unsere Kleinen können so langsam Ihre und Unsere Welt erkunden.

Die Wurfkiste kennen Sie schon und nun dürfen Sie außerhalb der Wurfkiste ,im großen Welpenauslauf

ihre Erkundungen fortsetzen. Dorie - Ann hat auch nichts dagegen das die anderen Hunde mit an Bord sind

Letzten Sonntag haben die Kleinen Ihre erste Wurmkur die über drei Tage geht bekommen.

Das sind meine ersten Welpen die sich bei der Wurmkur nicht schütteln und brav schlucken.

Das Gewicht liegt zwischen 700 und 1000 gramm .

Dorie ist eine liebevolle Mama, bei den braven Babys eine leichte Aufgabe (bis jetzt).

 

Aber Dorie ist nicht allein ,Frauchen schläft die nächsten 9 Wochen im Wohnzimmer

neben dem Welpenauslauf und hat alles im Auge.

 

 

 

       

filou das zweifarbige Braun

 

ein Traum

 

mit dem Pünktchen auf dem Rücken

 

       

wird Fino jeden gleich entzücken.

 

Pünktchen

 

Franjo in Braun ,auch ein Traum.

 

 

 

 

   

Fanny die Frau im Welpenhaus !

 

Fanny sieht braun wie Franjo aus!

 

Freddy der bunte hat seine Lieben schon gefunden !

 

       
Freddy zieht zu Familie Jakob und bleibt ganz in der Nähe !  

 

 

 

 

 

           
Ein verliebtes Paar  

Fünf zuckersüße Choko-Schnuten

 

Wo ist nur die Zitze ?

   

 

Bilder unserer Chocolate Welpen in den nächsten acht Wochen !

 Woche 1.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

Beschreibungstext neben der Tabelle