Das ist Olando ,mit dem alles begann !

Kurz-Geschichten

 Das ist Olando mit dem alles begann

-------------------------------------------------------------------

 

Lich

Die Havaneser von Schäfer im Herzen der Natur,

ja wo,  war das denn nur ,

ja ,jetzt erinnere ich mich ,

wir waren in Lich ,

da wartete man schon und meinte ,

Gut das heut die Sonne scheinte.

Endlich dann in Lich angekommen ,

Kaffee und Kuchen eingenommen ,

Hunde spielten im Garten ,

mussten auf´s Gassi gehen warten ,

nach vielen treuen Blicken ,

war es endlich dann soweit ,

und wir alle zum Gassi gehen waren bereit ,

die Hunde lieb ,waren ganz famos ,

doch der Bewegungsdrang war groß ,

doch kaum sind die Hunde abgeleint ,

sausen Sie los ganz vereint ,

noch sind Sie lieb ,wir können nicht klagen ,

hoffen es kommt keine Katze ,zum Jagen ,

doch dann ,oh weh oh schreck ,

sind plötzlich alle Hund weg ,

unere Hunde sind heut aber lieb ,hörte ich mich da noch sagen

kein Grund zum Schimpfen und kein Grund zum Klagen ,

doch  es war wie ein schlechter Traum ,

durch das Loch im Gartenzaun ,

unere Hunde waren schnell ,

auf die Hühner mit Gebell ,

auf und nieder immer wieder ,

flattern Hühner mit Gefieder ,

schreien viel und gackern laut ,

der Hahn fällt von der Hühner-Braut

und eins ,zwei ,drei sind dann vor Schreck ,

wieder alle Hunde weg ,

um plötzlich wieder da zu sein ,

da viel so schnell uns nichts mehr ein ,

Aischa  die Jüngste beendete dann ,

das Hühnerjagen und reumütig kam dann der Rest bei uns an ,

wir wollten hier weg und zwar ganz schnell ,

Havis an die Leine , lautstark mit Gebell ,

die Angstperlen liefen uns übers Gesicht ,

doch das fiel nicht mehr ins Gewicht ,

wir rannten so schnell uns die Füße tragen ,

ein Blick zurück ,ob wir es wohl wagen ,

doch endlich am Ziel im Stürmchen Garten ,

wo alle anderen schon auf uns warten ,

dann haben wir die Geschichte ziehmlich  gequält ,

allen Leuten im Garten erzählt ,

das Ende vom Lied ist jetzt das eine ,

unsere Hunde gehen nur noch mit Leine.

Doch wenn Sie uns wieder in die Augen schaun ,

Leine ab und abgehauen.

wir hörten die Hühner noch vom Garten aus gackern ,

und wie Sie mit den Flügeln flattern ,

doch bis zum nächsten Besuch ist alles vergessen ,

wir treffen uns wieder zum Kuchen essen ,

doch gelernt haben wir dadurch das eine ,

unsere Havis-- in Lich ---nur noch mit Leine.

 

------------------------------------------------------------

 Olando auf Sylt

 

Mit 3 Havis auf Sylt ,

Sie waren lieb und manchmal wild ,

Bei Limchen hat die Läufigkeit begonnen ,

weshalb Olando hat einen Chip bekommen ,

trotzdem mußte man beide trennen ,

oder einer von uns mußte rennen ,Naja ,der Chip war noch nicht alt ,

doch alle hoffen  ,das er wirkte bald ,

das markieren hörte nicht auf ,und so nahm das Unglück seinen Lauf ,

Ecki nahm die Hunde ,und wollte drehen seine Runde ,

das Wetter schön ,die Sonne scheint ,

die Hunde wurden abgeleint ,

So tobten Sie am Strande ,

gingen ins Wasser und wälzten sich im Sande ,

doch auf einmal ,oh weh ,oh Schreck ,

ist der Prinz Olando weg ,

Und im Sande lagen Leute ,

was Olando so sehr freute ,

die Sachen die im Sande lagen ,

markiert er auch ohne zu fragen ,

er hob das Bein ,

die Leute schrein ,

so was ist uns noch nicht passiert ,

und Herrchen war total blamiert ,

da half kein rufen und kein Schrein ,

es traf geziehlt ein Hosenbein ,

Die Aufregung war rießig groß ,

und Herrchen dacht was mach ich bloß ,

er kam zurück zum Wohnmobil ,

gesagt hat er zu uns nicht viel.

Er holte sich ein bisschen Geld ,

und lief zurück fast übers Feld ,

am Strand dann wieder an gekommen ,

wurde das Geld nicht angenommen ,

alle lachten freuten sich ,

die Ehrlichkeit die sprach für sich.

den Willen zu zahlen fanden sie toll ,

und tranken ein Schnappes auf aller Wohl !!

 -----------------------------------------------------------

Das ist Felicia ,unser Havaneser Nummer 2

 -----------------------------------------------------------

 

 

Das ist Ulima ,unser Havaneser Nummer 3

------------------------------------------------------------

 

Das ist Dorie-Ann ,unser Havaneser Nummer 4

------------------------------------------------------------