Hilfe mein Hund hat ein Nabelbruch !

 
Bei Welpen mit einem Nabelbruch hat sich die Bauchmuskulatur nicht richtig geschlossen.So kann sich Netz-und Fettgewebe dazwischen schieben,was einen weichen Beutel am Nabel bildet..Dieser läßt sich problem los in den Bauch zurück schieben,ohne das der Welpe Schmerzen dabei hat.

Solange der Bruch so aussieht muß eigentlich nicht operiert werden,es genügt den Bruch aufmerksam zu beobachten.Bei den meisten Hunden bleibt der Bruch ein Leben lang völlig komplikationslos.

Der Nabel verwächst und es bleibt eine kleine Fettbeule die sich nicht mehr zurück schieben läßt. 

Aber manche Brüche können so lang werden ,das sich der Darm durch seine Eigenbewegung einklemmen kann.Dies wäre Lebensbedrohlich für den Hund.
Er ist dann bewegungsunlustig,hat Schmerzen erbricht sich,kann keinen Kot mehr absetzen.
DerBeutel am Nabel ist hart,schmerzhaft und geschwollen,läßt sich nicht mehr zurückschieben.
Das bedeutet das derHund sofort operiert werden muss.
Wird schnell reagiert,ist der Darm noch nicht in Mitleidenschaft gezogen.
Es wird ein Schnitt gemacht,der Darm wird zurück gelegt und der Bruch wird geschlossen. 
Diesen Eingriff hat der Hund schnell vergessen.
Man kann den Nabelbruch nicht durch mechanischen Hilfen heilen.
Ist der Hund dem Welpenalter entwachsen,muss kaum noch mit Komplikationen gerechnet werden.
Nabelbrüche kommen bei allen Hunderassen vor. Der Nabelbruch ist kein Rassefehler und der Hund ist nicht krank. Der Nabelbruch ist kein Standartfehler und mindert nicht den Wert eines Welpen. Sollte ein Hund aus unserer Zucht einen Nabelbruch haben wird er dem Tierarzt vorgestellt ! Egal wie groß der Bruch ist. Falls ein kleiner Warpel einen Nabelbruch hat. lasse ich Ihn operieren. Der Welpe bekommt eine kurze Narkose und ist kurz darauf schon wieder fit und spielfreudig. Nach der Op hat der Welpe keinerlei Einschränkungen und ist ein ganz normaler Hund . Der Hund sollte nur nicht für die Zucht eingesetzt werden ,da es vielleicht weiter vererbt werden könnte !

 Info-ouelle Google